Windows 8 wird nicht mehr unterstützt – Keine Sicherheit mehr für Windows 8

windows-8-528467_1280Auch wenn mir aktuell kein Kunde mehr einfällt, welcher Windows 8 auf seinen Rechner nutzt, so finde ich, ist es trotzdem Wert hier in unserem Blog eine Erwähnung zu finden.

Microsoft hat im Januar das letzte Sicherheitsupdate für Windows 8 veröffentlicht. Somit sollten Nutzer des Betriebssystems nun auf Windows 8.1 oder Windows 10 wechseln um nicht Gefahr zu laufen, dass der Computer ein Einfallstor für Viren wird. Normalerweise gibt Microsoft mindestens 10 Jahre support für Betriebssysteme. Allerdings nur solange, wie man aktuelle Servicepacks mit installiert. Dementsprechend behandelt Microsoft Windows 8.1 als ein Servicepack. Kunden die Windows 8.1 einsetzen bekommen Sicherheitsupdates noch bis zum 10. Januar 2023,

Wenn Sie sich Hilfe bei dem Update benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Erreichbar sind wir unter der Nummer 0421 / 64 37 576.