Windows 8 mit Startmenü?!

Möglicherweise kennen Sie Das: Es ist Zeit für eine Neuanschaffung im Computerbereich und ein neuer Rechner soll es sein. Ein Blick beim Technik-Discount verrät, es gibt scheinbar nur noch Geräte mit dem Windows 8 Betriebssystem. Und wozu eine Touchoberfläche auf einen Computer ohne Touchfunktion?!

Einige unserer Kunden stehen genau vor diesem Problem. Als Systempartner können wir Ihnen in einem solchen Fall weiterhelfen.

Als Erstes ist es noch möglich, neue Computer mit Windows 7 zu erwerben. Wie haben die Möglichkeit, Computer entsprechend Ihren Bedürfnissen ganz individuell auszurüsten.

Und auch wenn es schon zu spät sein sollte, so gibt es eine recht gute Möglichkeit das Windows 8 so ein wenig Windows 7-ähnlich zu gestalten. So z.B. greifen viele unserer Kunden auf die Option zurück, das sogenannte „Startmenü“ nachzurüsten.

Unsere Empfehlung hier ist das Tool „Classic Shell“. Dieses Programm wird einfach installiert und bietet viele Möglichkeiten, das Startmenü anzupassen. Zudem sorgt das Programm auch dafür, das der Rechner gleich schon auf den Desktop durchstartet und nicht bei der Touch-Oberfläche stehen bleibt.

Das Programm können Sie sich beim Hersteller herunterladen: www.classicshell.net