Wie man die Seitenleiste ab Windows 8.1 wieder los wird…

windows-8-528467_1280Mich würde es nicht wundern, wenn ich nicht der Einzige bin, der sich über die Seitenleiste in Windows 8 aufregen kann. Immer, wenn ich beim arbeiten zu weit in die reche obere Ecke komme, dann erscheint Sie.

Und das passiert mir öfters. Glücklicherweise kann man diese Funktion deaktivieren:

  1. Klicken Sie in einem leeren Bereich der Taskleiste mit der rechten Maustaste. Im sich nun öffnenden Menü einfach den Punkt „Eigenschaften“ auswählen.
  2. In dem sich nun öffnenden Fenster der „Taskleisten- und Navigationseigenschaften“ klicken Sie nun auf den Karteireiter „Navigation“
  3. Hier angekommen sollten Sie nun in den ersten beiden Punkten „Beim Zeigen auf die obere rechte Ecke die Charms anzeigen“ und „Beim Klicken auf die obere linke Ecke zwischen den zuletzt verwendtet Apps wechseln“
  4. Ein Klick nun auf „OK“ deaktiviert diese Leiste und man kann wieder normal arbeiten.

Die Leiste kann dann immernoch in der rechten untere Leiste aufgerufen werden. Aber hier ist die Wahrscheinlichkeit einer versehentlichen Öffnung wesentlich geringer.