Hält Ihr Internetanbieter sein Geschwindigkeitsverpsrechen? So finden Sie es heraus…

Heute habe ich mal wieder einen Fall aus unserer Praxis. So hatte ich letztens einen Termin bei Peter F.. Bei Herrn F. wurde das Internet nach einem Umzug geschaltet und der Router musste neu eingerichtet werden. Eigentlich eine Routinearbeit.

Die Einrichtung des Routers machte auch keine Probleme und nach einigen Minuten stand die Leitung ins Netz. Lediglich der Seitenaufbau kam mir verdächtig langsam vor. Nach einem sogenannten Speedtest hatte ich die Gewissheit. Es kam nur ein Bruchteil der versprochenen Leistung bei unserem Kunden an.

Doch wie konnte ich messen, dass die Leitung zu langsam ist?

Im Prinzip ist der Test recht einfach.

  1. Wir gehen einfach auf die Seite www.wieistemeineip.de.
  2. Dort klicken wir einfach auf „Speedtest starten“.wieistmeineip
  3. Dort angekommen, füllen wir das Formular aus. Hierbei reicht es, wenn der Internetanbieter und die Geschwindigkeit ausgewählt werden. Nun können wir auf Speedtest starten gehen.Start
  4. Der Test wird nun durchgeführt und kann einige Minuten dauern.
  5. Es wird im Anschluss das Ergebnis mitgeteilt. Ist alles grün unterlegt, ist alles gut. Eine rote Unterlegung des Wertes deutet auf ein zu langsames Testergebnis hin.Ergebnis

Allerdings sollten Sie bei diesem Test noch folgendes beachten, bevor Sie sich bei einem zu langsamen Ergebnis an Ihren Anbieter wenden. So kann eine Funkverbindung zum Router die Leitung ausbremsen. Verlässliche Werte bekommen Sie nur, wenn Ihr Computer direkt mir einem Kabel am Router angeschlossen ist. Sollte dies nicht gehen, machen Sie die Messung nur dann, wenn Ihr WLAN-Gerät sich in unmittelbarer Nähe zum Router befindet.

Außerdem ist eine einmalige Messung auch nicht wirklich aussagekräftig. Sie sollten diesen Test später am Tag oder nächsten Tag wiederholen. Wenn Sie 3 oder mehr Ergebnisse vorliegen haben, dann können Sie sich an Ihren Anbieter wenden und einmal fragen, was dort los ist.

Bei einer Neuschaltung eines Internetanschlusses kann es auch sein, dass die volle Geschwindigkeit auch erst einige Tage später da ist, so dass Sie hier erst einmal abwarten sollten. Einzige Ausnahme hier, wenn die Geschwindigkeit nicht einmal die Hälfte der vereinbarten Geschwindigkeit bietet,.