Die Qual der Wahl – Standardlaufwerk zum Brennen angeben

Wenn Sie mehrere Brenner in Ihrem Computer ihr eigen nennen, geht Windows hin und definiert einfach ein Standard-Laufwerk. Es kann verschiedene Gründe haben, dies zu ändern. Diese Option ist im Prinzip auch ganz einfach.

  1. Öffnen Sie Ihren Arbeitsplatz. Hierzu klicken Sie bei Windows 7 einfach auf das Startmenü und anschließend auf „Computer“. Ab Windows 8 müssen Sie den Explorer öffnen und dann auf „Mein PC“ klicken.
  2. Es werden nun die vorhandenen Laufwerke angezeigt.
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf ein DVD-Laufwerk und wählen im Menü die Eigenschaften aus.
  4. Im sich nun öffnenden Fenster klicken Sie nun oben rechts auf den Reiter „Aufnahme“.
  5. Unter den Punkt „Datenträger brennen“ können Sie nun das Standard-Laufwerk auswählen. Eigenschaften
  6. Zum Schluss müssen Sie noch das Ganze mit einem Klick auf „OK“ bestätigen

Nun behandelt Windows das nun eingestellte Laufwerk als Standard.