Datum und Uhrzeit in der Menüleiste des Macs einstellen

Einige Umsteiger von Windows aus Mac vermissen eine Datumsanzeige auf den Arbeitsplatz des Computers. Leider wissen nur die wenigsten, dass dies recht schnell eingestellt ist:

  1. Gehen Sie in die „Systemeinstellungen“ des Computers
  2. Klicken Sie nun auf „Datum und Uhrzeit“
  3. Nun klicken Sie den letzten Reiter „Uhr“ an
  4. In den Datumsoptionen einfach einen Haken auf „Datum anzeigen“ setzenSystemeinstellungen
  5. Nun zeigt der Mac oben in der Menüleiste nicht nur die aktuelle Uhrzeit, sondern auch das Datum.